Produkte


Start

                       *NEU*NEU*NEU*NEU*

                                      DVD

                     

Basierend auf der wahren Geschichte eines Wehrmachtssoldaten an der Ostfront, zeich­net

Regisseur Heintje Peter, in diesem Doku-Drama die für Hellmut Böttger (Jahrgang 1923)

schicksalhaften Momente des letzten Kriegsjahres nach.

Böttger hatte sich 1942 freiwillig zum Dienst in der Wehrmacht gemeldet. Bei seiner

Rückkehr aus dem Heimaturlaub im Juni 1944 erlebt er nun die russi­sche Großoffensive

,Verwundung und Rückzug. Nach der bedingungslosen Kapi­tulation am 9. Mai 1945, begibt

er sich schließlich mit seiner Truppe in amerikani­sche Gefangenschaft und gelangt an der

Seite seines Freundes Heinrich in eines der Rheinwiesenlager.

Der Film erzählt die Geschichte eines einfachen Soldaten.
Er erzählt vom Kämpfen und vom Glauben, aber auch von

Kameradschaft, Freundschaft und Respekt.

Länge: 101 min

PAL - 16 : 9

Stereo

Untertitel: Englisch

16 Euro + Versand


Link Trailer




                          *NEU*NEU*NEU*NEU*

                                        DVD

       Plauen 1945 - 46 "Aufbruch aus Trümmern"

                                Jetzt Vorbestellen!

                                    Auslieferung 25. August 2016


                       


Am 8. Mai 1945 wird mit dem Ende des 2. Weltkrieges in Deutschland ein neues Kapitel der Geschichte

aufgeschlagen.

Wie erlebten die Plauener diese Tage und Wochen? Sicher war nur eines: Der Krieg war vorbei. Einem

ersten Aufatmen folgt jedoch schnell Verzweiflung und Hilflosigkeit, denn die Bürger sehen vor sich ihre

Stadt in Trümmern liegen.Kompetente Zeitzeugen - darunter eine 100jährige Plauenerin - berichten von

der Lage in der Stadt, vom politischen Geschehen aber auch von ganz persönlichen Erlebnissen. Wir geben

Ihnen einen einzigartigen Einblick in diese schweren Stunden Plauens. Dank der freundlichen Unterstützung

durch den bekannten Sammler, Lars Buchmann,wird diese in etlichen Bildaufnahmen und nie gezeigten

Videodokumenten - zum Teil sogar in Farbe - wieder lebendig.

Erleben Sie mit uns Plauens Aufbruch aus Trümmern.

Länge 39 min


Preis 16 Euro


                                      DVD

    "Plauen unterm Hakenkreuz" Teil 2

                                 Ist ab sofort bei  uns

                                        Erhältlich!


                       


Im zweiten Teil unserer Serie „Plauen unterm Hakenkreuz“ beleuchten wir die Lebensumstände in der

Stadt im Herzen des Vogtlands zwischen 1933 und 1939. Dank der freundlichen Unterstützung des bekannte

n Sammlers, Lars Buchmann, können wir Ihnen auch diesmal wieder einmaliges Bildmaterial präsentieren.

So zeigen seltene Farbfotos der noch unzerstörten Stadtund erstmals auch Filmmaterial aus der Zeit das

Alltagsleben in Plauen. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen dabei die wirtschaftliche

Entwicklung, die Baumaßnahmen durch den „RAD“, die Formierung des Militärs, das Schwimmfest 1934

und der allgemeine Aufbau des NS-Staates in Plauen. Die Berichte einer inzwischen 100-jährigen Zeitzeugin

ergänzen das historische Material. Besuchen Sie mit ihr das Kaffeehaus Trömel und tauchen Sie ein in das

Stadtleben vor Ausbruch des Krieges.

Mit diesem Film laden wir Sie auf eine Zeitreise in die dreißiger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts ein.

Länge: 39 min

Preis: 16,-Euro





                

                                    DVD

        "Plauen unterm Hakenkreuz"

                                 Ist ab sofort bei  uns

                                        Erhältlich!

                                

12 Jahre und 39 Tage nach der Machtergreifung durch die NSDAP marschieren in den  Morgenstunden

des 16. April 1945 amerikanische Truppen in Plauen ein.
An diesem Tag war das sogenannte 1000jährige Reich auch in der Vogtlandmetropole am Ende.
Mit der Gründung einer der ersten Ortsgruppen der NSDAP außerhalb Bayerns und dem

zweifelhaften Ruhm, Geburtsstätte der Hitlerjugend zu sein, galt Plauen schon seit den zwanziger

Jahren als eine Hochburg der Nationalsozialisten. Neben noch nie gezeigten originalen  Filmmaterial,

wie Adolf Hitler 1930 auf dem Marktplatz und der Stadt Plauen vor der Zerstörung, gehen wir der

Frage nach, warum gerade Plauen so anfällig für die Ideen des äußerst rechten Randes war.

Zahlreiche Dokumente und Bilder aus der Frühzeit der NSDAP und Hitlerjugend sowie kompetente

Zeitzeugen ergänzen diese Dokumentation.
Begeben Sie sich mit diesem Film auf eine Zeitreise in die zwanziger und dreißiger Jahre!

Länge: 39 min

Preis: 16,-Euro


                           Das Warten hat ein Ende!

                                              unsere neue DVD

                       "Das Kriegsende im Vogtland Teil 2"

                                              und Westerzgebirge

                                              Ist ab sofort hier

                                                  Erhältlich!


                                               

                                                                         Trailer


                                  

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.
      

                       


                 Achtung: Teil 1 z.Z. nur noch im Freie Presse Shop erhältlich!    

                           DVD "Das Kriegsende im Vogtland" Teil 1

                                        

                                                                     Länge: 46 min

                                                             Preis: 16,- Euro + Versand

                                                                HIER BESTELLEN !

                                                      Trailer

                               

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.


                                                  Text Cover:

                                                    Wir schreiben den 08. April 1945.
                          Ein Agent des amerikanischen Geheimdienstes springt bei Plauen
                                                              mit dem Fallschirm ab.
                      Seine Mission, - die Lage vor dem Einmarsch der Amerikaner erkunden.
                            Erstmalig können wir einen einmaligen Vorgang nach 3 Jahren
                                     intensiver Recherche in amerikanischen Archiven mit
                                                            diesem Film präsentieren!
                               Noch nie gezeigtes Farbfilmmaterial aus Plauen, Oelsnitz
                              und anderen Orten des Vogtlandes zeigt in erschütternden
                                                    Bildern den Zustand einer Region
                                                               nach 6 Jahren Krieg.
                      Zahlreiche Zeitzeugen, Kartenmaterial, Luftaufnahmen und eine uns
                                     exklusiv vorliegende Fotoserie vom Einmarsch
                      der Amerikaner am 16.04.1945  zeichnen in einer noch nie gezeigten
                      Weise ein Bild der letzten Tage des zweiten Weltkrieges im Vogtland.
                                                   Begeben sie sich mit diesem Film
                                                     auf eine emotionale Zeitreise!
          

                                  


         Jetzt wieder Erhältlich!                                     NEU*   NEU*  *NEU

   DVD "Der 9.Mai 1945 im Vogtland in Farbe"        DVD Das Vogtland "Durch die Vergangenheit zur Gegenwart"

                                                   

            Länge 41 min. Preis: 14, -Euro                                             Länge 38 min. Preis: 14,- Euro

 ACHTUNG. Neue Tel.Nr.0157 - 35713952                                                                                              

 ................................................................................................................................................

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage,

neben unserer Arbeit für div. TV Sender, wie z.B. RTL, Pro 7, VOX etc., sowie Werbung und Imagefilme,
beschäftigen wir uns mit der Erstellung von zeitgeschichtlichen Filmen und Beiträgen.  Durch diese Arbeit,
war es uns bereits Möglich über 100 Interviews mit Zeitzeugen durchzuführen.
Wir suchen natürlich nach weiteren Zeitzeugen, die bereit sind ihre persönliche Geschichte für die
Nachwelt zu erhalten. Wenn sie jemand kennen, oder selber eine Geschichte zu den Themen: Weimaer Zeit,
3 Reich ,Kriegsende,  sowie DDR – Geschichte zu erzählen haben, würden wir uns sehr über einen
Kontakt freuen.
Um unsere Arbeit weiter zu vervollständigen, suchen wir ständig historisches Filmmaterial,
alte Filmrollen, sowie sämtliches Material, wie militärische Nachlässe, Dokumente, Fotos und
Aufzeichnungen zu zeitgeschichtlichen Themen. Alle Angebote werden natürlich seriös und

diskret behandeltKontakt  

Zur Zeit verfügen wir über ca. 20 Stunden historisches Farbfilmmaterial aus Deutschland

des S.F.P. "Special Film Project" 186  aus dem Zeitraum März - Juni 1945 und S/W Material von 1934.
Eine kleine Auswahl finden sie unter „Archivmaterial“.

Ihre Peter-Filmproduktion

 

Produktsuche

Warenkorb

VirtueMart
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Trailer DVD "Wir waren Kameraden"



Get the Flash Player to see this player.

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module